Geld & Kredit

theaustrian.at – über Geld, Kredite, und andere Sachen

Österreich: Lieber Geld sparen als es auszuborgen

Die Österreicher sparen sich lieber ihr Geld an, anstatt es sich über eine Kreditaufnahme auszuborgen. Das ergab eine Umfrage der Erste Bank. Demnach stehen Sparbücher, Bausparverträge, Lebens und Pensionsversicherungen bei den Österreichern ganz hoch im Kurs. Und das ganz im Gegensatz zu Krediten, die man als Investition aufzunehmen gedenkt. Nur 11 Prozent der Österreicher würden lieber einen Kredit aufnehmen um damit Investitionen zu tätigen, als das Geld auf ein Sparbuch zu legen oder eine andere Sparform zu nehmen. Diese Bevölkerungsgruppe ist aber klar in der Minderheit, wie die Umfrage zeigt.

Von den Sparformen ist das Sparbuch noch immer die beliebteste Anlageform. Und das trotz der mageren Zinsen. Auch der Bausparvertrag steht in der Gunst der Österreicher ganz oben. Er belegt nach dem Sparbuch die zweitbeliebteste Sparform. Auf dem dritten Platz kommt die Pensions oder Lebensversicherung. Sie hat noch nicht den Stellenwert eines Sparbuchs oder Bausparvertrages. Das könnte sich allerdings ändern, wenn sich in den nächsten Jahrzehnten auch die Altersstruktur der Bevölkerung massiv verändern wird.


Sparbuch oder Kredit?

Was geniesst derzeit in Österreichs südlichstem Bundesland Kärnten höheres Ansehen? Ein aufgenommener Kredit, oder ein angelegtes Sparbuch? Das Resultat einer aktuellen Umfrage brachte das Sparbuch als Sieger in diesem Duell hervor. Und das obwohl die Zinsen des Sparguthabens kaum mehr die Inflation decken. Ob und wie man das Kärntner Ergebnis auf ganz Österreich umlegen darf, […]

weiterlesen »


Direktanlage.at Aktion: Sparbuch mit 3,2 Prozent Zinsen!

Direktanlage.at gilt als Österreichs Discount Broker Nr 1. Als Erfolgsrezept gibt das Unternehmen Wertpapiergeschäfte in guter Qualität zu ansprechenden Konditionen an. Nun sorgt das Unternehmen, welches seinen Sitz in Salzburg hat, mit einer Sonderaktion für Neukunden für grosses Aufsehen. Neue Kunden, die sich Wertpapiere im Umfang von mindestens 5.000 Euro auf ein direktanlage.at-Depot übertragen lassen, […]

weiterlesen »


Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.

blogspot statistics