Geld & Kredit

theaustrian.at – über Geld, Kredite, und andere Sachen

Kreditvergleich in Österreich

In Österreich wurde in der letzten Woche von der Arbeiterkammer ein Kreditvergleich durchgeführt. 10 Filial- und 5 Direktbanken wurde von erfahrenen Kreditexperten getestet. Das Ergebnis war allerdings nicht so berauschend. Für den Konsumenten ist es so gut wie unmöglich das günstigste Kreditangebot herauszufiltern. Zu verschleiert sind die Gesamtkosten.

Beispielsweise fliessen die Versicherungskosten nicht in den effektiven Zinssatz ein. Die Versicherung ist aber in fast allen Fällen bindend, falls man sich eine positive Kreditzusage erwartet. Über die Kosten einer Kreditversicherung entpuppten sich die Banken aber auch als nicht gerade gesprächig. Hier wird man als Konsument ganz einfach im Unklaren gelassen.

Bei einer Kreditanfrage über 10.000 Euro mit einer Laufzeit von 5 Jahren hat sich keine einzige Bank gefunden die bereit war dem Testkäufer einen verbindlicher Vertragsentwurf auszuhändigen. Einige der getesteten Banken wollten ihre Konditionen nur mündlich mitteilen. Eine Bank präsentierte ihr Offert zumindest auf einem handgeschriebenen Schmierzettel.

So fällt der diesjährige Kreditvergleich der Arbeiterkammer sehr dürftig aus. So darf sich der Kunde nicht als König fühlen.

Photographer: Vinicius Tupinamba | Agency: Dreamstime.com


Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.

blogspot statistics