Geld & Kredit

theaustrian.at – über Geld, Kredite, und andere Sachen

Kredit für Privatpersonen

Der Kreditmarkt existiert ja schon sehr lange. Doch erst in den letzten Jahrzehnten des vergangenen Jahrhunderts kam auch der sogenannte “kleine Mann” als Privatperson in Genuss sich Geld von den Banken leihen zu dürfen.

Den Anfang dieser revolutionären Idee findet man in den Vereinigten Staaten von Amerika. Zwischen den Jahren 1900 und 1910 begannen US-Banken viele kleine Kredite an Privatpersonen zu vergeben. Der Erfolg sprach für sich, und so folgten diesem Beispiel auch bald die europäischen Banken.

Doch der richtige Durchbruch erfolgte in Europa erst einige Jahre nach dem zweiten Weltkrieg. Ende der 50er Jahre stiegen die Gehälter immer weiter an, und das ermöglichte den Konsumenten sich höher zu verschulden. Durch die damals bereits vorhandenen Spareinlagen konnten sich die Banken diese Kredite besser refinanzieren. Die attraktiven Kreditangebote an die Privatkunden dienten den Kreditinstituten als zusätzliches Instrument die Konsumenten an sich zu binden.


Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.

blogspot statistics